In der Ruhe liegt die Kraft

Neben einer guten Ernährung ist Ruhe bzw. Ausgeglichenheit eine Grundvoraussetzung für unser körperliches Wohlbefinden.

Um diese Ruhe zu finden können wir uns verschiedener Unterstützungsmöglichkeiten zur Hilfe nehmen. 

Neben verschiedenen Entspannungsübungen können wir uns auf die wohltuende Wirkung der heimischen Heilkräuter zunutze machen.

Eine besonders beruhigende Wirkung auf das menschliche Nervensystem haben dabei:

  • Baldrian
  • Melisse
  • Lavendel
  • Kamille

Abends regelmäßig als „Anti-Stress-Tee“ aufgebrüht, haben sie sich bei Unruhe, Schlafstörungen oder Erschöpfungszuständen vielfach bewährt.