Feelgood Life

Der Blog für selbstständige Frauen
zwischen Familie und Business

  • Effektive Alltagsstrategien: Dein Schlüssel zur Organisation
    Von simplen Tricks bis zu cleveren Hacks
  • Selbstfürsorge-Tipps:
    Balance für Körper und Geist

    Finde Ruhe im hektischen Alltag
  • Stressbewältigung 2.0:
    Meistere den Druck des Alltags
    Tipps für mehr Gelassenheit und Zufriedenheit
Feelgood Life
Warum ich von Neujahrsvorsätzen nichts halte

Warum ich nichts von Neujahrs-Vorsätzen halte

Statt schwam­mi­ger Vor­sät­ze, die leicht im San­de ver­lau­fen, soll­ten wir uns auf die Schaf­fung neu­er Gewohn­hei­ten kon­zen­trie­ren. Die­se kön­nen wir durch regel­mä­ßi­ge Wie­der­ho­lung in den All­tag inte­grie­ren, bis sie zu fes­ten Rou­ti­nen wer­den, die uns auto­ma­tisch beglei­ten, ähn­lich wie das mor­gend­li­che und abend­li­che Zäh­ne­put­zen. So kön­nen wir nach­hal­ti­ge Ver­än­de­run­gen errei­chen.

Weiterlesen »
Hamsterrad; entpan´ter Alltag;

6 Tipps, um dem Hamsterrad zu entkommen

Egal, ob du Voll­zeit arbei­test, Teil­zeit tätig bist oder dei­ne Zeit zwi­schen Fami­lie und Beruf auf­teilst – oft fühlt es sich an, als wür­dest du dich in unzäh­li­gen Auf­ga­ben ver­lie­ren. Doch bevor du dich in die Pla­nung einer neu­en Tages­struk­tur stürzt, nimm dir einen Augen­blick der Ruhe.

Weiterlesen »
Meal Prep- ab jetzt immer gut vorbereitet

Der ultimative Leitfaden zum Meal Prepping: Zeit sparen und gesund essen

Meal Prep ist mehr als nur eine Metho­de, um gesund zu essen – es ist eine Lebens­wei­se, die Dir hilft, Dei­nen All­tag zu struk­tu­rie­ren und bewuss­te­re Ent­schei­dun­gen in Bezug auf Dei­ne Ernäh­rung zu tref­fen. Mit ein wenig Vor­be­rei­tung kannst Du sicher­stel­len, dass Du auch an stres­si­gen Tagen gesun­de, nahr­haf­te Mahl­zei­ten zu Dir nimmst. In die­sem Arti­kel haben wir prak­ti­sche Tipps zusam­men­ge­stellt, die Dir den Ein­stieg erleich­tern und zei­gen, wie Du mit Meal Prep nicht nur Zeit spa­ren, son­dern auch Dein Wohl­be­fin­den stei­gern kannst.

Weiterlesen »
Entspannungsübungen; Autogenes Training; Prôgressive Muskelentspannung

Wie Du mit Entspannungstechniken Deinen Alltag ausbalancierst und innere Ruhe findest

Selbst inmit­ten des hek­ti­schen All­tags kannst du dei­ne inne­re Ruhe und Balan­ce fin­den. Ent­de­cke bewähr­te Tech­ni­ken wie Pro­gres­si­ve Mus­kel­ent­span­nung, Auto­ge­nes Trai­ning, Medi­ta­ti­on und Acht­sam­keits­übun­gen, um Stress abzu­bau­en und dein Wohl­be­fin­den zu stei­gern. Lass uns gemein­sam her­aus­fin­den, wie die­se Metho­den in dei­nen All­tag pas­sen und dir mehr Genuss und Leich­tig­keit schen­ken kön­nen.

Weiterlesen »
Alltagsorganisation; gute Selbstfürsorge

Stressfrei durch den Alltag: Wie eine gute Alltagsorganisation dein Wohlbefinden fördert

Der All­tag kann hek­tisch sein, beson­ders für berufs­tä­ti­ge Frau­en mit Fami­lie. Doch eine effek­ti­ve All­tags­or­ga­ni­sa­ti­on kann dir hel­fen, Stress zu ver­mei­den und dich auf das Wesent­li­che zu kon­zen­trie­ren. Lass uns gemein­sam ent­de­cken, wie du dei­ne Prio­ri­tä­ten set­zen, dei­ne Zeit effek­tiv nut­zen und dir selbst mehr Me-Time gön­nen kannst. Dei­ne Gesund­heit und Zufrie­den­heit wer­den es dir dan­ken.

Weiterlesen »
wohlfühlen - leichter Alltag - Feelgood Trainer-Coaching - Sparring
Wer schreibt hier?

Hal­lo! Ich bin Anja, begeis­ter­te Solo­pre­neu­rin und Feel­good Trai­ne­rin. Als selbst­stän­di­ge Frau und Mut­ter ken­ne ich den Balan­ce­akt zwi­schen Busi­ness und Fami­lie nur zu gut.

Hier fin­dest Tipps und Inspi­ra­tio­nen, wie du als selbst­stän­di­ge Mut­ter die Balan­ce zwi­schen dei­nem unter­neh­me­ri­schen Erfolg und dei­nem Fami­li­en­le­ben meis­terst.

Du fin­dest hier wert­vol­le Rat­schlä­ge, prak­ti­sche Stra­te­gien und inspi­rie­ren­de Geschich­ten, die dir hel­fen sol­len, dich selbst nicht aus den Augen zu ver­lie­ren.

Sind wir schon vernetzt?

Meal Prep- ab jetzt immer gut vorbereitet
Meal-Prep-Workbook

Du kennst die Situation…

Du kommst von Deinem letzten Termin oder von der Arbeit, 
Ausgepowert, hungrig… den Kopf noch nicht frei….
und Du überlegst: 
“Was kann ich mir jetzt gleich schnell zu essen machen, ohne großen Aufwand?”

Wie oft bist Du in so einer Situation?
Wie oft springst Du am Abend noch schnell in den Supermarkt, und holst ein schnelles Fertigmenü, um Zeit zu sparen?